Lexikon

Bioimpedanzmessung (BIA)

dient der Bestimmung der Körperzusammensetzung des Menschen und stellt den Anteil der Körperkompartimente dar:

  • Körperwasser,
  • Fettfreie Masse (Magermasse)
  • Fettmasse
  • Körperzellmasse
  • Extrazelluläre Masse

Es werden die elektrischer Widerstände der verschiedenen Gewebe und Organe des menschlichen Körpers gemessenen und beurteilt.